Schlagwörter

ich habe den zweiten teil der trilogie von kerstin gier durchgelesen. selbe erfahrung wie beim ersten: wirklich interessante idee, eher flach umgesetzt. trotzdem, der vollständigkeit halber, werde ich den dritten teil auch noch lesen. um zu sehen, was frau gier aus den ganzen andeutungen aus den ersten beiden teilen macht.

20110330-135308.jpg

Advertisements